Schwerpunkt

Elterngespräche
In der Regel finden ein Mal pro Kindergartenjahr Elterngespräche mit einer Erzieherinn
statt. Sie sind als gegenseitiger Wahrnehmungsaustausch gedacht. Der Anfrage der Eltern oder einer ausgehängten Liste nach, wo die Eltern sich eintragen können, finden die Gespräche statt.

Medizinisch-pädagogische Zusammenarbeit
Wir sind dabei eine medizinisch-pädagogische Arbeit aufzubauen. Hier werden Kinder über das Pädagogische hinaus, auch unter medizinischen Gesichtspunkten, mit der Hilfe von Fachkräften angeschaut. Dadurch können die Kinder in ihrer Entwicklung weitreichend unterstützt werden.

Hospitation

Wenn es die "Gruppenbildung" erlaubt, können die Eltern nach Absprache mit den Erzieherinnen in den Gruppen hospitieren.